Hygiene in Gemeinschaftseinrichtungen

Kinder beim Spielen; © Petro Feketa - Fotolia.com

Beschreibung der Leistung

Dem Gesundheitsamt obliegt die hygienische Überwachung von Gemeinschaftseinrichtungen. Zu ihnen gehören unter anderem Altenheime, Schulen, Kindergärten und Kinderheime sowie Asylunterkünfte.
  
Überprüft wird zum Beispiel ob Hygieneregeln eingehalten werden, um die Übertragung von Krankheiten zu vermeiden. Die Gemeinschaftseinrichtungen sind verpflichtet speziell für ihre Einrichtung erforderliche Hygieneregeln und innerbetriebliche Verfahrensweisen in Hygieneplänen festzulegen.

Kontakt

Ansprechpartnerin: Tanja Aue
Telefon: 0561 787-1960
E-Mail: tanja.aue@kassel.de
Ansprechpartner: Peter Hilgenberg
Telefon: 0561 787-1969
E-Mail: peter.hilgenberg@kassel.de
Büro: Zimmer 2.10 oder 2.77
Ansprechpartnerin: Renate Schwarz
Telefon: 0561 787-1973
E-Mail: renate.schwarz@kassel.de
Büro: Zimmer 2.80
Institution: Hygienische Dienste
Telefax: 0561 787-1913
Anschrift: Wilhelmshöher Allee 19-21
34117 Kassel
ÖPNV: Fahrplanauskunft
Stadtplan: Lage im Stadtplan
Veröffentlicht am:   02. 11. 2017  

Service

Social Media